Eine ehemalige Ziegelei a. d. Nordsee

 

Während eines Kurzurlaubes entdeckte ich in der ostfrisischen Region die Reste dieser ehemaligen Ziegelei.

Bis 1972 wurden hier rote Ziegelsteine gebrannt.

 

Das Gelände verfällt zusehends, nachdem sich ein Investor zurückgezogen hatte (ein Einkaufszentrum sollte entstehen).

 

 

Das benachbarte Örtchen ist ein kleines, pittoreskes Dorf mit knapp 500 Einwohnern. Die schmalen Straßen sind mit Steinen gepflastert. Ein Besuch, der sich lohnt!

 

 

Luftbild der alten Ziegelei

(Quelle: Kartendienst Apple)

Vor den Toren von Pilsum: Die ehemalige Ziegelei

 

Das ehemalige Wohnhaus des Brennmeisters(?)

Die Ruinen der Ziegelei

Alle Fotos sind digital entstanden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grautoene